ae  Uhr

Eine gelungene Champions-League-Generalprobe haben die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim am Montagabend hingelegt. Sie schlugen den schwäbischen Bundesliga-Rivalen Frisch Auf Göppingen in der Schwieberdinger Felsenberghalle verdient mit 29:23. Die beste Bietigheimer Werferin war die niederländische Nationalspielerin Charris Rozemalen mit sechs Toren – gefolgt von Spielmacherin Kim Naidzinavicius (beim Wurf) und Antje Lauenroth, die jeweils viermal erfolgreich waren. Der deutsche Vizemeister scheint also gut gerüstet für die anstehende Champions-League-Qualifikation. Dort trifft die SG BBM am Samstag (16 Uhr) im polnischen Lublin auf Spaniens Meister Super Amara Bera Bera.