SG-Neuzugang geht bei der U-20-EM in Slowenien auf Torejagd

Vetle Ronningen (Norwegen / SG BBM Bietigheim) Celje, Slowenien 20. Juli 2018: EHF U20 EM 2018 - Group A - Norwegen vs. Serbien  Vetle Ronningen (Norwegen / SG BBM Bietigheim)
Vetle Ronningen (Norwegen / SG BBM Bietigheim) Celje, Slowenien 20. Juli 2018: EHF U20 EM 2018 - Group A - Norwegen vs. Serbien Vetle Ronningen (Norwegen / SG BBM Bietigheim) © Foto: Marco Wolf
ae 26.07.2018

Rechtshänder Vetle Ronningen, Neuzugang des Handball-Bundesligisten SG BBM Bietigheim, ist noch bis Samstag bei der U-20-Europameisterschaft in Celje (Slowenien) im Einsatz. Der 20-jährige Rückraumspieler, hier im Gruppenspiel gegen Serbien beim Wurf, gewann am Mittwochabend in Golovec mit der norwegischen Junioren-Nationalmannschaft das Zwischenrundenduell gegen Schweden mit 23:16 (12:10). Mit sieben Treffern war Ronningen der beste Torschütze in dem skandinavischen Prestigeduell. In der Tabelle der Gruppe 3 verdrängten die Norweger den Erzrivalen aus Schweden vom ersten Platz. Für Ronningen und sein Team geht es nun in den Platzierungsspielen um die Ränge neun bis zwölf.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel