Tischtennis EM-Titel für Kaufmann

Anett Kaufmann wurde U 13-Europameisterin.
Anett Kaufmann wurde U 13-Europameisterin. © Foto: Maro Steinbrenner
Schiltigheim / bz 29.08.2018

Nach zwei vergeblichen Anläufen 2016 und 2017, als sie Zweite beziehungsweise Dritte wurde, sicherte sich Annett Kaufmann vom TTC Bietigheim-Bissingen am Wochenende im französischen Schiltigheim bei Straßburg im dritten Anlauf den Europameistertitel der Mädchen U 13. Sie bestätigte damit, nach ihrem starken Auftritt bei der Jugend-Europameisterschaft der Mädchen U 15 im Juli in Cluj-Napoca (Rumänien), ihre starke Form und krönte sich zur besten U 13 Spielerin des Kontinents.

Souverän in der Vorrunde

Nach souveränen Siegen in der Vorrunde gegen Katerina Dulakova (Tschechien), Arina Litvinova (Estland), Isabelle Lacorte (England), Xijin Zheng (Niederlande) und Zoe Soulier (Frankreich) zog sie ohne Satzverlust in die Hauptrunde der besten 32 Teilnehmerinnen ein. Dort bezwang sie zunächst Eden Josset  aus Frankreich glatt in drei Sätzen, ehe sie gegen Sara Tokic aus Slowenien einen 3:1 Sieg feiern konnte. Das wohl entscheidende Spiel auf dem Weg zum Titelgewinn feierte Kaufmann im Viertelfinale durch einen 3:2 Sieg gegen Emily Tan aus den USA, die ebenfalls eine Startberechtigung des Ausrichters erhalten hatte. Nach zwei souverän gewonnen ersten Sätzen (11:7 und 11:7) musste die junge Bietigheimerin den Satzausgleich (8:11 und 7:11) hinnehmen. In einem packenden Entscheidungssatz konnte sich Kaufmann schließlich mit 14:12 durchsetzen und somit den Einzug in das Halbfinale feiern. Völlig befreit und mit viel Spielwitz siegte sie gegen Sofia Umanets aus Russland glatt in drei Sätzen. Auch das Finale wurde zu einer eindeutigen Angelegenheit. Ihre Kontrahentin Léa Minni aus Frankreich konnte der Deutschen nicht viel entgegensetzen und unterlag mit 11:7, 11:7 und 13:11. Der Jubel war bei der jungen Bietigheimerin nach dem Matchball so groß wie die Erleichterung diesen Titel endlich gewonnen zu haben.

Damit ist Kaufmann die erste Bietigheimerin, die auf internationalem Niveau solch eine Meisterschaft gewinnen konnte.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel