Die MHP Riesen Ludwigsburg beginnen die Bundesliga-Saison 2019/20 mit einem Gastauftritt in Weißenfels: Am ersten Spieltag sind die Basketballer aus der Barockstadt am Mittwoch, 25. September (20.30 Uhr), beim Mitteldeutschen BC gefordert. Die BBL-Heimpremiere erfolgt dann am Samstag, 5. Oktober (20.30 uhr) gegen die Telekom Baskets Bonn. Zuvor findet am 28. oder 29. September zu Hause das Pokal-Achtelfinalduell gegen Braunschweig statt. Die exakte Terminierung für die Partie steht allerdings noch aus. Die weiteren Pokal-Runden werden im Dezember (Viertelfinale), Januar 2020 (Halbfinale) und Februar (Finale) ausgetragen. Das erste Schwabenduell der Bundesliga-Saison steigt bereits am Sonntag, 20 Oktober (15 Uhr), wenn Ratiopharm Ulm in die Ludwigsburger MHP-Arene kommt.

Mit einem Heimduell gegen den Aufsteiger Hamburg Towers startet der Titelverteidiger FC Bayern München am Montag, 30. September, in die 54. BBL-Spielzeit. Vizemeister Alba Berlin steigt erst am 2. Spieltag in den Wettbewerb ein – mit einem Duell bei Brose Bamberg. Das Auswärtsspiel des Pokalsiegers Bamberg bei Medi Bayreuth am 24. September ist die erste Begegnung der Saison, die live von Sport 1 übertragen wird. Terminiert ist der erste Spieltag für den Zeitraum 24. bis 26. September.

Die Hinrunde endet am 26. Januar 2020, die Rückrunde am 2. Mai 2020. Bereits am 7. Mai beginnen die Playoffs. Ein mögliches fünftes Finalspiel ist für den 12. Juni 2020 terminiert. Die aufgrund der kurzfristigen Absage des Nationalmannschafts-Fensters im November freigewordenen Termine wurden mit Begegnungen des zehnten Spieltags aufgefüllt.