Die TuS Metzingen ohne Edina Rott. Das kann man sich nur schwer vorstellen. Sie hat die Handballabteilung in den vergangenen Jahren an entscheidender Stelle mitgeprägt, führte die Mannschaft 2012 in die erste Liga. Es sollte eine erste Auszeit folgen, in der die Ungarin nicht mehr in der ersten Re...