Wiume baut auf Disziplin

MALE 14.09.2012

HSG Ebersbach/Bünzwangen II - TSV Grabenstetten II

(Samstag, 15.30 Uhr)

Auch für Grabenstettens Handball-Reserve steht der Rundenstart an. Nach dem Pokalaus gegen den TSV Wolfschlugen II kann sich das Team mit seiner neuen Trainerin Nadine Wiume auf den Spielbetrieb in der Liga konzentrieren. Bis auf Peter Schüle kann sie auf den kompletten grün-weißen Bezirksklassen-Kader zurückgreifen, wobei Alexander Boss nach einer Knieverletzung noch zum Zuschauen verdammt ist.

Mit Disziplin und Kampfgeist soll versucht werden, positive Leistungen abzurufen - im Filstal bietet sich hierfür die erste Möglichkeit für die Grabenstetter.