Handball Vöhringer Handballer gewinnen gegen Elchingen

Langenau / akä/hga 31.08.2017
Die Landesliga-Handballer des SC Vöhringen haben ihr Testspiel gegen die höherklassige HSG Langenau/Elchingen erfolgreich bestritten. Am Ende stand ein 30:27-Erfolg.

Im Vorbereitungsspiel gegen die HSG Langenau/Elchingen haben die Landesliga-Handballer des SC Vöhringen die Oberhand behalten. Im Langenauer Pfleghof siegten die Illertaler gegen den Württembergligisten mit 30:27 (16:13).

Beide Teams legten ein hohes Tempo vor nach fünf Minuten waren schon zehn Tore gefallen. Über die ersten 30 Minuten lag der SCV mit ein bis drei Treffern in Führung. Die HSG Langenau/Elchingen, die auf den im Urlaub weilenden Torwart Markus Hinkelmann verzichten musste, kam nach nach dem Seitenwechsel wacher aus den Kabinen und konnte zwei mal ausgleichen. Der SCV fand allerdings im Angriff weiterhin Lösungen, auch gegen teilweise doppelte Manndeckung gegen Alexander Henze und Valentin Istoc, sodass man sich mit einem Vorsprung von drei Toren gegen die HSG durchsetzen konnte.

Bis zum ersten Pflichtspiel am 9. September bestreitet der SC Vöhringen noch zwei Vorbereitungsspiele am 2. und 5. September: Auswärts geht es gegen die HSG Dietmannsried/Altusried, zuhause trifft man dann auf die SG Kempten/Kottern.

Themen in diesem Artikel