Pfullingen Villgrattner mit der U 17 erfolgreich

EB 12.08.2015
Der Pfullinger Luis Villgrattner ist mit einer Bronzemedaille von den EYOF-Spielen aus Tiflis (Georgien) zurückgekommen. Der Handballer nahm mit der deutschen Jugendnationalmannschaft U17 in Georgien teil. Als Gruppensieger ging das Team um Klaus-Dieter Petersen ins Halbfinale gegen Slowenien.

Der Pfullinger Luis Villgrattner ist mit einer Bronzemedaille von den EYOF-Spielen aus Tiflis (Georgien) zurückgekommen. Der Handballer nahm mit der deutschen Jugendnationalmannschaft U17 in Georgien teil. Als Gruppensieger ging das Team um Klaus-Dieter Petersen ins Halbfinale gegen Slowenien.

Jedoch war an diesem Tag die slowenische Mannschaft stärker und so reichte es nur für das kleine Finale um die Bronzemedaille gegen Norwegen. Hier gewann Deutschland deutlich mit 31:19 und fuhr glücklich mit einer Bronzemedaille wieder nach Hause. Jetzt startet für Villgrattner in vier Wochen die neue Bundesligarunde mit der A-Jugend der JSG Balingen/Weilstetten.