Tomas Mrkva neuer Keeper bei Frisch Auf

HAZ 06.06.2012

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat gestern Tomas Mrkva als neuen Torhüter verpflichtet. Der 23-jährige Tscheche wird somit zusammen mit Bastian Rutschmann in der kommenden Saison das Tor des Europapokalsiegers hüten. Der 19-fache tschechische Nationalspieler hat bei Frisch-Auf-Manager Gerd Hofele für zwei Jahre unterschrieben.

Mrkva spielte zuletzt beim Zweitliga-Sechsten ASV Hamm-Westfalen und stammt aus der tschechischen Handball-Hochburg Karvina. Dort spielte er bis 2010 bei seinem Heimatverein Banik Karvina, bei dem auch der ehemalige Göppinger Keeper Martin Galia sein Handwerk gelernt hat. Nach Galia und Pavel Horak ist Mrkva der dritte Tscheche unterm Hohenstaufen. Im Jahr 2010 war der 2,03 Meter große Mrkva nach Hamm gewechselt, wo er sich in der vergangenen Saison zu einem starken Zweitliga-Schlussmann entwickelte. In der tschechischen Nationalmannschaft bildet er derzeit ein Duo mit Petr Stochl von den Füchsen Berlin. Die Tschechen bereiten sich aktuell auf ihre zwei WM-Qualifikationsspiele gegen Russland vor. Mrkva ist damit Nachfolger von Enid Tahirovic, der nach vier Jahren bei Frisch Auf seine Karriere beendet hat.