Söflingen Sportliches Beschnuppern beim KUSS

Söflingen / EB 11.07.2015
Im Rahmen des Söflinger KUSS treffen sich heimische und benachbarte Handball-Vereine zu einem Vorbereitungsturnier in der Ratiopharm-Halle

In zwei Dreiergruppen startet das Turnier am Samstag um 11 Uhr mit der Partie des Gastgebers gegen den SC Vöhringen. Ein weiterer Gruppengegner des Viertligisten ist der HV RW Laupheim. In der anderen Gruppe mischt der TSV Blaustein mit, dem Aufstiegsambitionen nachgesagt werden und der mit dem ehemaligen Bundesligisten Jan-Marco Behr sowie mit Tim Graf und Markus Hellmann über ein Trio verfügt, das schon die Söflinger Farben trug. Auch Constantin Striebel und Mihut Pancu - heute ambitionierte Laupheimer - waren mal Söflinger. Auch TSV Ottobeuren und der TuS Fürstenfeldbruck stecken wie die TSG noch am Anfang ihrer Vorbereitungsphase. Deshalb geht es weniger um Siege als um einen fairen und freundschaftlich geprägten Schlagabtausch.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel