Frauenhandball, Württ.liga Schippe mehr muss her

swp 15.09.2017

Am Wochenende konnten die VfL-Frauen erstes Selbstvertrauen tanken beim Sieg in der ersten Pokalrunde gegen den Landesligisten TSV Asperg. Nun erwarten die Pfullingerinnen in der Runde deutlich stärkere Gegner. Auch in dieser Saison gab es personelle Änderungen. Dass das Zusammenfinden dieser neuen Mannschaft nicht von heute auf morgen funktioniert war klar und hat sich zu Beginn der Vorbereitung noch deutlich gezeigt. Dennoch gelangt nun immer mehr Routine in das Zusammenspiel und die Mannschaft will am Sonntag mit Ehrgeiz und Wille in die neue Saison starten.