Niederlage im Auftaktspiel

JC 25.09.2012

Handball-Landesligist TSV Bartenbach musste gegen das Team Esslingen nach einem wahren Torfestival eine 36:39 (19:21)-Auswärtsniederlage hinnehmen. In der 21. Minute führte der Gastgeber erstmals mit 16:14, doch Jens Czechtizky erzwang mit einem Doppelschlag den Ausgleich. Dennoch führte Esslingen zur Pause mit 21:19. Den Beginn der zweiten Hälfte verschlief der TSV und kassierte einen Fünf-Tore-Rückstand. Doch die Gäste kamen nochmal heran und erzielten in der 53. Minute das 34:34. Doch durch überhastete Aktionen und unvorbereitete Würfe gelangte der Gastgeber des öfteren in Ballbesitz, ging in Führung und baute diese bis zum 39:36-Endstand aus.

TSV Bartenbach: Schweizer, Dannenmann; Czechtizky (14/2), Winkler (5), Hoyler (4), Bächle (3), Bässler (3), Skutta (3), Koch (2), S. Stadelmaier (2), J. Stadelmeier (1), Paulik, Skenderovic (n.e.).