Im Telegramm

GA GA GA 17.02.2016

Nadine Pehl steigt ein

Handball: Die Engstinger Bezirksliga- Handballer werden in der neuen Saison von einer neuen Trainerin gecoacht: Nadine Pehl übernimmt die Herren des TV Großengstingen, die bis Saisonende vom Trainerduo Schneider/Gruber trainiert werden. Pehl coacht derzeit die Herren II des TVG und hat auch in Betzingen Trainererfahrung gesammelt.Zwei Titel geholt

Tischtennis: Lea Lachenmayer und Amelie Kraft vom TTC Frickenhausen holten sich bei den Württembergischen Jahrgangsmeisterschaften den Titel im Doppel. Lachenmayer wurde bei der U 12 auch Meisterin und belegte bei den "Baden-Württembergischen" den dritten Platz. Beide wurden vor dem Spiel gegen Königshofen von TTC-Präsident Rolf Wohlhaupter-Hermann geehrt.SSV-Jugend in Form

Jugendfußball: Die U 9 des SSV Reutlingen belegte beim Turnier in Ulm den ersten Platz, in Gomaringen wurde man Zweiter. Die U 10 kam in Gomaringen auf den dritten Platz und die U 12 gewann ein U 13-Turnier in Pfullingen. Die U 19 siegte gegen den TSV Linsenhofen 7:2 und die U 16 gewann gegen Sillenbuch 7:0, gegen Cannstatt 15:4 und gegen Plattenhardt 3:0. Die U 17 konnte Bempflingen 12:0 besiegen, gegen den KSC I gab es ein 2:4 und gegen den KSC II ein 3:0. Die U 11, U 13 und U 14 kamen beim Sparkassen-Junior- Cup des WFV alle die Zwischenrunde.