Deutschlands Handballer bestreiten bei der Europameisterschaft am 13. Januar (18.15 Uhr/ZDF) ihr Vorrundenfinale gegen Lettland. Die DHB-Auswahl kann das Weiterkommen aus eigener Kraft perfekt machen.

So erreicht Deutschland die Hauptrunde

  • bei einem Sieg gegen Lettland
  • bei einem Remis gegen Lettland, wenn die Niederlande nicht gegen Spanien gewinnen
  • bei einer Niederlage mit maximal neun Toren Differenz, wenn die Niederlande gegen Spanien ebenfalls verlieren.