Hannover Handball-Nationalspieler Häfner droht Saison-Aus

Kai Häfner (r) zog sich gegen Katar einen Mittelhandbruch zu. Foto: Jan Woitas
Kai Häfner (r) zog sich gegen Katar einen Mittelhandbruch zu. Foto: Jan Woitas
dpa 15.03.2016

Häfner hatte sich die Handverletzung beim 32:17-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Katar zugezogen und ist nach TSV-Angaben inzwischen operiert worden. Auch Hannovers Nationalspieler Erik Schmidt hatte sich während der Tage bei der DHB-Auswahl verletzt und muss wegen Knieproblemen derzeit pausieren.