Härte und Tempo gegen Primus

SF 23.01.2016

Die Landesliga-Handballer der SG Kuchen-Gingen gastieren heute um 18 Uhr beim Tabellenführer. Der TSV Bad Saulgau steht mit 27:3 Punkten einsam an der Spitze, KuGi reist mit 16:12 Zählern als Sechster an. Im Hinspiel kurz vor Weihnachten agierten beide Teams auf Augenhöhe. Bad Saulgau gewann in der Schlussphase 31:29. Dabei zeigte die SG Kuchen-Gingen, dass sie mit der notwendigen Einstellung, der richtigen Härte in der Abwehr und einem konsequenten Tempospiel aus der Defensive jeden Gegner quälen kann. Auf diese Eigenschaften will sich die SG besinnen, um den Vorjahres-Auswärtssieg in der Herrenriedhalle zu wiederholen.