Göppingen Frisch Auf als Ausrichter

Göppingen / wk 05.07.2018

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen wird am Wochenende 18./19. August das Vierer-Turnier zum Auftakt des DHB-Pokals ausrichten. Die anderen drei Teilnehmer – die beiden Drittligisten HSG Konstanz und TSG Haßloch sowie Zweitligist HBW Balingen/Weilstetten – hatten kein Interesse daran und winkten ab.

Wo das Turnier genau stattfindet, steht jedoch noch nicht fest. Die EWS-Arena kommt als Austragungsort nicht in Frage, erklärte Frisch Aufs Sportlicher Leiter Christian Schöne. „Wir suchen nach einer Halle in der Umgebung“, sagte er gestern.

Im Halbfinale am Samstag, 18. August, treffen die Göppinger auf Konstanz. Im Finale am Sonntag, 19. August, könnte es zu einem Derby zwischen Frisch Auf und Balingen kommen. wk

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel