Frauenhandball Frauenhandball: SC Lehr hat den Klassenerhalt vor Augen

swp 20.05.2017

Mit dem wohl wichtigsten Spiel der bisherigen Saison endet für die Handballerinnen des SC Lehr am Sonntag die laufende Runde. Im Rückspiel der Relegation für den Klassenerhalt in der Württembergliga muss die Mannschaft von Interimstrainer Sebastian Schmid nach Pfedelbach reisen, um ab 17 Uhr gegen die HSG Hohenlohe den Nichtabstieg perfekt zu machen. Im Hinspiel konnte sich die Mannschaft beim 25:12-Heimerfolg eine sehr gute Ausgangsposition verschaffen. Dennoch will Sebastian Schmid mit seinem Team zum Abschluss noch einen Sieg holen: „Wenn wir die kämpferische Leistung aus dem Hinspiel wiederholen können, werden wir auch das Spiel in Hohenlohe für uns entscheiden.“