Vertragsverlängerungen Bechthold, Genz und Schade bleiben beim TuS N-Lübbecke

Lübbeckes Kreisläufer Moritz Schade (M) hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Foto: Silas Stein
Lübbeckes Kreisläufer Moritz Schade (M) hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Foto: Silas Stein © Foto: Silas Stein
DPA 21.12.2017

Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke hat kurz vor Weihnachten gleich drei Spielerverträge verlängert, wie der Club mitteilte.

Routinier Jens Bechthold hat seinen am Saisonende auslaufenden Kontrakt um zwei, Jo Gerrit Genz um ein Jahr verlängert. Auch Kreisläufer Moritz Schade, der ohnehin bis 2019 gebunden ist, bleibt ein weiteres Jahr beim derzeitigen Tabellenletzten.

Vereinsmitteilung