Das Pokalspiel am Samstag war eine klare Angelegenheit zugunsten des Thüringer HC. Allerdings mussten die Frisch-Auf-Frauen nach zweiwöchiger Quarantäne ohne Training in die Partie gehen, was sich letztlich deutlich aufs Ergebnis von 16:31 niederschlug. An diesem Mittwoch um 19.30 Uhr wollen es die Göppingerinnen im Ligaspiel in Bad Langensalza besser machen.

Göppingen will sich einspielen

Obwohl das Team von Aleksandar Knezevic kaum Gelegenhe...