Sven Voss ist einer der bekanntesten Sport- und Fernsehmoderatoren in Deutschland. Seit 2007 ist der gebürtige Dauner Moderator und Reporter in der ZDF-Hauptredaktion Sport, moderiert das "das aktuelle sportstudio" und ist Presenter von diversen True-Crime-Formaten. Daneben ist er bei vielen sportlichen Großereignissen wie Fußball-Welt- und Europameisterschaften oder Olympischen Spielen im Einsatz. Auch bei der Fußball-WM 2022 in Katar berichtet er für das ZDF.
Wir haben Sven Voss genauer unter die Lupe genommen. Die Infos zu seinem Privatleben bis hin zur beruflichen Laufbahn findet ihr hier.

Sven Voss im Steckbrief: Alter, Familie, Wohnort

  • Name: Sven Voss
  • Beruf: Sport- und Fernsehmoderator
  • Geburtstag: 28.06.1976 (46 Jahre)
  • Sternzeichen: Krebs
  • Geburtsort: Daun, Rheinland-Pfalz
  • Haarfarbe: braun
  • Familienstand: verheiratet mit Nina
  • Kinder: zwei Kinder (Tochter und Sohn)
  • Wohnort: Wiesbaden
  • Lieblingsverein: Werder Bremen
  • Instagram: –
  • Twitter: –

Hat Sven Voss eine Ehefrau und Kinder?

Sven Voss ist verheiratet und hat zwei Kinder, eine Tochter und einen Sohn. Er lebt mit seiner Familie in Wiesbaden. Wenn er nicht vor der Kamera steht, macht Voss viel Sport. Er spielt leidenschaftlich gerne Basketball, schwimmt und fährt Ski. In einem Interview mit dem MDR verriet er, dass die Nummer 1 aber seine Familie ist. Mit ihr unternimmt Voss gerne Spaziergänge rund um Wiesbaden und im Rheingau.
Sven Voss ist beim ZDF Moderator und Reporter in der ZDF-Hauptredaktion Sport sowie Moderator von "das aktuelle sportstudio" und Presenter von True-Crime-Formaten.
Sven Voss ist beim ZDF Moderator und Reporter in der ZDF-Hauptredaktion Sport sowie Moderator von "das aktuelle sportstudio" und Presenter von True-Crime-Formaten.
© Foto: ZDF | Jana Kay

Ist Sven Voss auf Instagram oder Twitter aktiv?

Sven Voss ist aktuell nicht auf Instagram aktiv. Er hat kein privates Profil. Auch bei Twitter und Facebook sucht man den Moderator vergebens.

Sven Voss ist Fan von Dirk Nowitzki

Sven Voss ist großer Fan des ehemaligen Basketball-Superstars Dirk Nowitzki. Nicht nur wegen des Sports an sich und was er in seiner Karriere erreicht hat, sondern, so Voss im Volksfreund, „dass er einen steinigen Weg gehen musste, bis er ganz oben ankam und weil er als Weltstar immer noch ein gradliniger Typ ist, der sich nicht verändert hat.“ Neben Dirk Nowitzki hat Voss auch im Fußball einen Lieblingsverein: Sein Herz schlägt für Werden Bremen.

Das aktuelle Sportstudio & Aktenzeichen XY gelöst und Co.

Sven Voss studierte nach dem Abitur an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn Politik und Pädagogik Politikwissenschaften und schloss das Studium erfolgreich ab. Im Anschluss arbeitete er als Redakteur für den Radiosender 1LIVE. 1999 begann seine TV-Karriere. Für die Kindernachrichtensendung logo stand er erstmals vor der Kamera. 2004 wechselte Voss in die Sportredaktion des ZDF und moderierte dort seitdem unter anderem „ZDF Wintersport extra“, die Tour de France und Skispringen. Seit 2007 moderiert Voss den Sportteil in der Nachrichtensendung heute und im ZDF-Mittagsmagazin. Auch bei Olympischen Spielen und den Übertragungen des Frauenfußballs ist er im Einsatz. Seit dem Jahr 2011 ist Voss fester Bestandteil der Moderatoren von „das aktuelle Sportstudio“.
Seit 2022 ist er beim ZDF auch Presenter von verschiedenen True-Crime Formaten und präsentiert:
  • „Das Böse im Menschen"
  • "Tod in ...","
  • „ZDFzeit: Mörderische Wahrheit"
  • "XY gelöst"
Neben dem ZDF arbeitet Voss seit 2005 auch für den MDR und moderiert dort jeden zweiten Dienstag die Wissenssendung „Echt – Das Magazin zum Staunen“.

Weitere Moderatoren und Experten im Porträt