Es ist mal wieder schwer in Mode gekommen, Oliver Bierhoff zu kritisieren. Es gibt ein paar Tage nach dem deutschen WM-Aus in der Wüste kaum einen Experten, der den Geschäftsführer des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) am liebsten schnell wieder dort hinschicken würde. Bierhoff muss weg, das sagen ...