Tja, so kann man die Dinge auch sehen rund um den Deutschen Fußball-Bund. In den vergangenen zehn Monaten unter seiner Führung habe man nichts mehr von Razzien, Durchsuchungen und Unruhen gehört – das sagte der Präsident Bernd Neuendorf am Dienstagmittag in Frankfurt. Das ist aller Ehren wert....