Argentinien nimmt als einer der Topfavoriten auf den Titel bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar teil. Angeführt von Kapitän Lionel Messi und mit Bundesliga-Profi Exequiel Palacios von Bayer Leverkusen geht Argentinien spielen die „Gauchos“ in der Gruppe C und treffen dort auf Saudi-Arabien, Polen und. Mexiko In diesem Artikel findet ihr alle Informationen rund um den Kader und Spielplan von Argentinien bei der WM 2022 in Katar.

Das ist der WM-Kader von Argentinien in Katar

Die beiden Stürmer Nicolas Gonzalez und Joaquin Correa mussten noch vor dem ersten Spiel gegen Saudi-Arabien verletzungsbedingt abreisen. Der ehemalige Stuttgarter Gonzalez zog sich im Training eine Muskelverletzung zu, als Ersatzmann wird Angel Correa von Atletico Madrid nachnominiert. Für Joaquin Correa rückt Thiago Almada von Atlanta United aus der Major League Soccer (MLS) in den Kader. Das argentinische WM-Aufgebot:

Tor

  • Emiliano Martinez (Aston Villa)
  • Franco Armani (River Plate)
  • Geronimo Rulli (FC Villarreal)

Abwehr

  • Gonzalo Montiel (FC Sevilla)
  • Nahuel Molina (Atletico Madrid)
  • German Pezzella (Betis Sevilla)
  • Cristian Romero (Tottenham Hotspur)
  • Nicolas Otamendi (Benfica Lissabon)
  • Lisandro Martinez (Manchester United)
  • Juan Foyth (FC Villarreal)
  • Nicolas Tagliafico (Olympique Lyon)
  • Marcos Acuna (FC Sevilla)

Mittelfeld

  • Leandro Paredes (Juventus Turin)
  • Guido Rodriguez (Betis Sevilla)
  • Enzo Fernandez (Benfica Lissabon)
  • Rodrigo De Paul (Atletico Madrid)
  • Exequiel Palacios (Bayer Leverkusen)
  • Alejandro Gomez (FC Sevilla)
  • Alexis Mac Allister (Brighton & Hove Albion)

Angriff

  • Paulo Dybala (AS Rom)
  • Lionel Messi (Paris St. Germain)
  • Angel Di Maria (Juventus Turin)
  • Lautaro Martinez (Inter Mailand)
  • Julian Alvarez (Manchester City)
  • Thiago Almada (Atlanta United)
  • Angel Correa (Atletico Madrid)

Der argentinische Nationaltrainer

Lionel Scaloni ist seit 2018 der argentinische Nationaltrainer. Der 42-Jährige übernahm das Amt von Jorge Sampaoli. Scaloni wurde in seiner aktiven Karriere als Spieler einmal spanischer Meister und zweimal spanischer Vize-Meister. Seinen größten Erfolg feierte er mit der argentinischen Nationalmannschaft. Er führte das Team rund um Superstar Lionel Messi zum Gewinn der Copa America 2021.
Lionel Sebastian Scaloni, Trainer der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft, spricht auf einer Pressekonferenz.
Lionel Sebastian Scaloni, Trainer der argentinischen Fußball-Nationalmannschaft, spricht auf einer Pressekonferenz.
© Foto: Hussein Malla/dpa

Die Spiele der „Gauchos“ bei der WM 2022

Am 22. November startet Argentinien in die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar. Gegner im ersten Spiel wird Saudi-Arabien sein. Der zweite Gegner ist Mexiko, diese Partie findet am 26. November statt. Die womöglich schwerste Aufgabe für Argentinien wartet im letzten Gruppenspiel. Dort treffen die „Gauchos“ auf Robert Lewandowski und Polen.
Das sind die Spiele von Argentinien bei der WM in der Übersicht:

Dienstag, 22. November 2022

Samstag, 26. November 2022

  • Polen - Saudi-Arabien im Education City Stadium 14.00 Uhr MEZ
  • Argentinien - Mexiko im Lusail Stadion 20.00 Uhr MEZ

Mittwoch, 30. November 2022

  • Polen - Argentinien im Education City Stadium 20.00 Uhr MEZ
  • Saudi-Arabien - Mexiko im Lusail Stadion 20.00 Uhr MEZ

Wie sehen die Trikots von Argentinien aus?

Das argentinische Trikot bei der WM 2022 ist klassisch Weiß und Himmelblau. Das Trikot hat Längsstreifen in Weiß und Himmelblau, die himmelblauen Längsstreifen sind mit einem Camouflage-Muster versehen. Auf der Rückseite gibt es keine gleich breiten Streifen, sondern zwei dünnere himmelblaue Streifen in der Mitte und zwei breitere an der Außenseite. Das Trikot soll die argentinische Flagge darstellen. Ausrüster ist die Firma Adidas.

Gruppen bei der WM