Die Lage ist ernst. Daran lassen die Protagonisten keinen Zweifel. Ob Christian Seifert, Sprecher der Deutschen Fußball Liga, Bayern-Ehrenpräsident Uli Hoeneß oder BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Sie alle weisen darauf hin, dass es aus ihrer Sicht jetzt ums Ganze geht – das finanziel...