Kein geringerer als der FC Schalke 04 ist der Gegner für den SSV Ulm 1846 Fußball in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Jetzt steht auch fest, für wann die Begegnung vom DFB terminiert wurde und wann das Spiel stattfindet.

Spielt der SSV auf Schalke?

Am Dienstag, 22. Dezember, treffen der FC Schalke 04 und der SSV Ulm 1846 Fußball im DFB-Pokal aufeinander. Noch keine Entscheidung ist gefallen, wo die Begegnung ausgetragen wird. Der SSV Ulm 1846 Fußball hat wie berichtet beantragt, angesichts der möglicherweise schwierigen Platzverhältnisse im Dezember im Donaustadion, in dem es keine Rasenheizung gibt, die Begegnung in der Veltlins Arena in Gelsenkirchen auszutragen. Eine Rolle bei dieser Entscheidung spielt auch, dass auch im Dezember im Profibereich keine Zuschauer zugelassen sein werden.
Der DFB-Pokal zählt zu den Profi-Wettbewerben. Da sich beide Klubs über den Austragungsort einig sind, ist davon auszugehen, dass auf Schalke gespielt wird.
Das Spiel wird, wie alle anderen Begegnungen der zweiten Pokalrunde, live beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen sein.