2:1-Erfolg in Heimstetten VfB Stuttgart gewinnt Testspiel gegen Eibar

Daniel Didavi erzielte den Siegtreffer im Test gegen Eibar. Foto: Marijan Murat
Daniel Didavi erzielte den Siegtreffer im Test gegen Eibar. Foto: Marijan Murat © Foto: Marijan Murat
Heimstetten / DPA 29.07.2018

Der VfB Stuttgart hat ein Testspiel gegen den spanischen Fußball-Erstligisten SD Eibar mit 2:1 (1:1) gewonnen. Erik Thommy (24. Minute) und Neuzugang Daniel Didavi (56./Foulelfmeter) sorgten bei hohen Temperaturen für den Erfolg der Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut.

Sergi Enrich (33.) war in Heimstetten bei München für die Spanier nach einer Unaufmerksamkeit in der VfB-Defensive per Kopfball erfolgreich. Bester Stuttgarter war Ex-Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler, der mit starken Paraden gute Chancen Eibars vereitelte.

Durch den Sieg gegen Eibar blieben die Schwaben auch im fünften Vorbereitungsspiel auf die neue Spielzeit ungeschlagen. Der VfB bereitet sich derzeit in Grassau am Chiemsee auf die kommende Saison vor. Schon Montag bestreiten die Stuttgarter dort ihr nächstes Testspiel gegen Istanbul Basaksehir.

Kader VfB Stuttgart

Spielplan und Ergebnisse VfB Stuttgart

Vereinsdaten VfB Stuttgart

Tabelle Fußball-Bundesliga

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel