SWP-Forum VfB-Präsident Dietrich zu Gast in Neu-Ulm

eb 19.05.2017
Wolfgang Dietrich, der Präsident des VfB Stuttgart, sitzt am 23. Mai zusammen mit Ex-Nationalspieler Dieter Hoeneß auf dem Podium der SÜDWEST PRESSE.

Zwei Tage nach dem großen Saisonfinale folgt das Gastspiel in der Donaustadt: Am kommenden Dienstag (23. Mai) sitzt Wolfgang Dietrich, der Präsident des VfB Stuttgart, im Foyer der Neu-Ulmer Ratiopharm-Arena auf dem Podium der Gesprächsreihe „Forum“, die von der SÜDWEST PRESSE veranstaltet wird. Der VfB-Oberste, der zusammen mit dem früheren Nationationalspieler und Manager Dieter Hoeneß zu Gast sein wird, umreißt seine Pläne für die Bundesliga und die außerordentliche  Mitgliederversammlung am 1. Juni, auf der über die Ausgliederung des Profibereichs aus dem Hauptverein abgestimmt wird.

Beginn: 18 Uhr. Eintrittskarten ab vier Euro gibt es bei der SÜDWEST PRESSE und im Internet unter südwestpresse.de/ticketshop (mit Gebühr).

Themen in diesem Artikel