Tasci-Einsatz fraglich

SWP 01.10.2012

Der VfB Stuttgart muss nach dem ersten Saisonsieg in der Fußball-Bundesliga einen möglichen Ausfall von Abwehrspieler Serdar Tasci befürchten. Der ehemalige Nationalspieler verletzte sich beim 2:0-Sieg der Schwaben beim 1. FC Nürnberg in der ersten Spielhälfte am rechten Bein und musste zur Pause ausgewechselt werden. Eine Untersuchung gestern ergab, dass der 25-jährige VfB-Kapitän eine schwere Prellung direkt oberhalb des Knies erlitten hat. Tascis Einsatz am Donnerstag in der Europa League bei Molde FK ist fraglich.mip

Themen in diesem Artikel