Celozzi nach Frankfurt?

Fußball: - Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt steht vor der Verpflichtung von Stefano Celozzi vom VfB Stuttgart und Torwart Kevin Trapp vom Absteiger 1. FC Kaiserslautern. "Wir gehen davon aus, dass er zu uns kommt", sagte Eintracht-Coach Armin Veh über den 23 Jahre alten Abwehrspieler Celozzi, der in drei Jahren beim VfB Stuttgart 30 Bundesliga-Einsätze bestritt. Auch Trapp will der ehemalige VfB-Coach "unbedingt" verpflichten.

Klose trainiert wieder

Fußball: - Fünf Wochen vor dem Eröffnungsspiel der Europameisterschaft hat Nationalspieler Miroslav Klose beim Erstligisten Lazio Rom wieder das Training aufgenommen. Nach der fünfwöchigen Pause wegen einer Oberschenkelverletzung hofft Lazio, Klose noch vor Ende der Spielzeit wieder einsetzen zu können.

Löw nominiert EM-Kader

Fußball: - Bundestrainer Joachim Löw gibt am Montag im badischen Rastatt seinen Kader für die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine (8. Juni bis 1. Juli) bekannt. Da in der ersten Phase der Vorbereitung einige Spieler fehlen, muss er improvisieren und sein Aufgebot für die Trainingslager auf Sardinien und zum Teil auch noch in Südfrankreich aufstocken. Dies geschieht möglicherweise mit Akteuren aus der U 21.

Rauball überreicht Schale

Fußball: - Gemeinsam mit DFL-Chef Christian Seifert wird Rainer Rauball, Liga- und BVB-Boss in Personalunion, die Meisterschale an Borussia Dortmund überreichen. Nach dem letzten Saisonspiel gegen den SC Freiburg (15.30 Uhr) erhält der alte und neue Meister das elf Kilogramm schwere und mit 50 000 Euro versicherte Stück.

Suche nach Todesursache

Fußball: - Eine Herzmuskelentzündung war wahrscheinlich die Ursache für den Tod des italienischen Profis Piermario Morosini. Eine Bestätigung dieser Vermutung erwarten sich die obduzierenden Ärzte von weiteren Untersuchungen. Der Spieler von Livorno Calcio war am 14. April während eines Serie-B-Spiels zusammengebrochen und kurz darauf gestorben.

Boll bleibt bester Europäer

Tischtennis: - Timo Boll bleibt auch in der Mai-Weltrangliste bester Europäer. Der Düsseldorfer hielt den sechsten Platz hinter einem weiterhin von Ma Long angeführten Quintett aus China.

Frauen im Halbfinale

Volleyball: - Die deutschen Frauen haben beim europäischen Qualifikationsturnier für Olympia das Halbfinale erreicht. Einen Tag nach dem unglücklichen 1:3 gegen Gastgeber Türkei gelang der DVV-Auswahl gestern ein glatter 3:0-Erfolg (25:22, 25:22, 25:11) gegen Bulgarien.

"Ja"zurChampionsLeague

Volleyball: - Der Deutsche Meister Schweriner SC wird auch in der kommenden Saison in der Champions League der Frauen vertreten sein. Das teilte der Verein gestern mit. Der SSC hofft, die noch vorhandene Finanzierungslücke nach Gesprächen mit Unternehmen der Region schließen zu können. Zuvor hatte Manager Michael Evers den neuerlichen Start in der Königsklasse in Frage gestellt, weil der Verein nach eigenen Angaben in der vergangenen Champions-League-Saison einen Verlust von schätzungsweise 70 000 Euro gemacht hat.

Sprem verlängert beimVfL

Handball: - Bundesligist VfL Gummersbach hat den Vertrag mit Linksaußen Goran Sprem bis Juni 2013 verlängert. Der Kroate spielt seit Oktober 2011 für den VfL und erzielte 20 Liga- und 18 Europapokaltore.

Cortese top, Bradl flop

Motorrad: - Stefan Bradl hat beim Training zum dritten WM-Lauf in Estoril/Portugal eine Top-Ten-Platzierung verpasst. Der 22-Jährige belegte in der MotoGP den zwölften Rang. Dabei war er mehr als zweieinhalb Sekunden langsamer als der Tagesschnellste Casey Stoner. In der Moto3 konnte Sandro Cortese dagegen erneut überzeugen. Der 22 Jahre alte KTM-Pilot fuhr beim Training auf Rang zwei und lag nur 14 Hundertstel hinter Lokalmatador Miguel Oliveira.