Barca gewinnt Clasico

Fußball: - Spaniens Fußball-Vizemeister FC Barcelona hat den ersten Clasico unter seinem neuen Cheftrainer Tito Vilanova gegen Real Madrid für sich entschieden. Im Hinspiel um den spanischen Supercup setzte sich Barca im heimischen Estadio Camp Nou mit 3:2 (0:0) gegen die Königlichen mit den deutschen Nationalspielern Mesut Özil und Sami Khedira durch.

Aalen: Keine Nobodies

Fußball: - Zweitliga-Aufsteiger VfR Aalen will das zweite Auswärtsspiel beim VfL Bochum (Sonntag, 13.30 Uhr) mutig angehen. "Wir gehen nicht davon aus, dass wir als Nobodies durch die Liga spazieren", sagte Aalens Cheftrainer Ralph Hasenhüttl. Auftrieb gibt dem VfR unter anderem der 3:0-Pokalerfolg vergangene Woche gegen Ligakonkurrent Ingolstadt.

Rallyeszene atmet auf

Motorsport: - Drei der vier verletzten Zuschauer beim Training zur Rallye Deutschland in Trier sind nach nur einer Nacht aus dem Krankenhaus entlassen worden. Eine vierte Person, die schwerere Verletzungen erlitten hat, befindet sich nach Angaben der Mediziner auf dem Weg der Besserung. Am Donnerstag waren Reifenteile in eine Zuschauergruppe geflogen.

Hase in der Ruhmeshalle

Schwimmen: - Große Ehre für Dagmar Hase: Die Olympiasiegerin über 400 Meter Freistil von 1992 erhält einen Platz in der Hall of Fame. Zusammen mit einstigen Superstars wie Pieter van den Hoogenband (Niederlande) oder Jana Klotschkowa (Russland) wird sie am 11. Mai 2013 in Fort Lauderdale/Florida feierlich in die Ruhmeshalle aufgenommen.