Vertrag bis 2022 Kramarić verlängert vorzeitig bei 1899 Hoffenheim

Andrej Kramaric hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim vorzeitig bis 2022 verlängert. Foto: Uwer Anspach
Andrej Kramaric hat seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim vorzeitig bis 2022 verlängert. Foto: Uwer Anspach © Foto: Uwe Anspach
Zuzenhausen / DPA 17.08.2018

Der Kroate Andrej Kramarić hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Der Vize-Weltmeister bleibt damit bis Juni 2022 bei den Kraichgauern.

„Einen Spieler dieses Formats bei der TSG halten zu können zeigt, wie stark der Stellenwert der TSG gestiegen ist“, erklärte Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen in einer Vereinsmitteilung.

Der 27 Jahre alte kroatische Nationalspieler, der im WM-Finale gegen Frankreich eingewechselt wurde, war im Januar 2016 zunächst auf Leihbasis vom englischen Premier League-Klub Leicester City nach Hoffenheim gewechselt, erhielt wenig später einen Vertrag bis Juni 2020.

Mitteilung Hoffenheim

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel