Kroatiens WM-Stürmer Hoffenheim rechnet mit Rückkehr von Kramaric

Der Kroate Andrej Kramaric wird bei 1899 Hoffenheim zurückerwartet. Foto: Christian Charisius
Der Kroate Andrej Kramaric wird bei 1899 Hoffenheim zurückerwartet. Foto: Christian Charisius © Foto: Christian Charisius
Windischgarsten/Österreich / DPA 31.07.2018

1899 Hoffenheim rechnet mit der Rückkehr des kroatischen Vize-Weltmeisters Andrej Kramaric. Der begehrte Stürmer wird nächste Woche wieder beim Champions-League-Teilnehmer erwartet.

„Ich kann Ihnen mit einem Strahlen und nicht sichtbaren Augenzwinkern sagen: Wir sind andauernd in Kontakt mit Andrej, und der freut sich, wenn er nächste Woche wieder da ist“, sagte Sportchef Alexander Rosen im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten in Windischgarsten/Österreich zu Journalisten. „Und ich gehe stark davon aus, dass das so bleiben wird.“

Kramaric hat bei den Kraichgauern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020, war aber nach seinen WM-Auftritten in Russland in den Fokus von europäischen Topteams gerückt. Rosen sagte aber auch, dass er kein 60-Millionen-Euro-Angebot für den 27-Jährigen negieren könne. Bei der Suche nach einem Nachfolger von Trainer Julian Nagelsmann, der im Sommer 2019 zum Bundesliga-Konkurrenten RB Leipzig wechselt, habe man genügend Zeit. „Natürlich ist man damit beschäftigt, aber es wird Winter werden“, sagte er.

Club-Infos zum Trainingslager

Spieler-Infos

Hoffenheimer Spielplan

Informationen zur Champions-League-Auslosung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel