Frankfurt/Potsdam Frankfurter Frauen im Finale

SID 23.04.2012

Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt haben ihr Ticket für das Champions-League-Finale in München gelöst und dürfen weiter vom Double träumen. Endspielgegner am 17. Mai ist Titelverteidiger Olympique Lyon, der bei Turbine Potsdam 0:0 spielte und nach dem 5:1 im Hinspiel locker weiterkam. Im Halbfinal-Rückspiel der Königsklasse hatte sich Frankfurt am Samstag gegen den englischen Champion FC Arsenal hochverdient mit 2:0 (0:0) durchgesetzt. Nach dem 2:1-Hinspielerfolg in London erzielten Dzsenifer Marozsan (60.) und Jessica Landström (85.) die Treffer für Frankfurt.