Der Stuttgarter Stürmer Daniel Didavi hat nach dem 0:3-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf deutliche Worte gefunden. „Wir müssen uns bei den Fans entschuldigen, die hierher gekommen sind. Eigentlich müssten wir denen die Fahrt bezahlen“, sagte der 28-jährige Fußballspieler im „Sky“-Interview.

„Tiefpunkt der Saison“

Auch seinen Mitspielern war der Auftritt in Düsseldorf sichtlich peinlich. „Das war der bisherige Tiefpunkt der Saison. Wenn wir so weiterspielen, dann steigen wir ab“, sagte Torwart Ron-Robert Zieler. Kapitän Christian Gentner bezeichnete die Leistung als „erschreckend“.

Das könnte dich auch interessieren: