Fußball Bayerns neue Rentner-Band

München / dpa 07.10.2017

Jupp Heynckes kann beim FC Bayern loslegen – und der 72-Jährige sprüht vor Elan. Gestern konnten auch die letzten Hindernisse für das Trainer-Comeback des Jahres vom deutschen Fußball-Rekordmeister aus dem Weg geräumt werden. Heynckes kehrt aus dem vor vier Jahren angetretenen Ruhestand zurück und wird bis zum Saisonende neuer Cheftrainer und Nachfolger von Carlo Ancelotti. „Ich wäre zu keinem anderen Verein der Welt zurückgekehrt, aber der FC Bayern München ist eine Herzensangelegenheit für mich“, äußerte Heynckes, der am Montag seine Arbeit aufnehmen wird. 

Assistenten werden wieder Peter Hermann (65) und Hermann Gerland (63). Heynckes‘ langjährigen Weggefährten Hermann konnten die Bayern beim Zweitligisten Düsseldorf loseisen, wo er als Co-Trainer tätig war.