Bremen / DPA  Uhr

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann lässt sich durch ein mögliches Interesse anderer Vereine an Trainer Florian Kohfeldt nicht aus der Ruhe bringen und sieht das „sehr entspannt“.

Das erklärte Baumann in einem Interview des Online-Portals „meinwerder.de“. „Florian identifiziert sich schon zu 100 Prozent mit Werder und hat betont, dass er sich auch in den nächsten Jahren bei Werder sieht“, sagte Baumann.

Baumann, der seit drei Jahren Sportchef bei Werder ist, zieht ein positives Zwischenfazit seiner Arbeit: Werder sei „sportlich und wirtschaftlich deutlich stabiler als vor drei Jahren“, sagte er. Der 36 Jahre alte Cheftrainer habe daran großen Anteil: „Er ist für uns ein ganz entscheidender und elementarer Faktor für die Entwicklung der letzten 15 Monate“, lobte Baumann.

Baumann-Interview bei meinwerder.de