Mittelfeldspieler bleibt Argentinier Ascacibar verlängert beim VfB Stuttgart bis 2023

Der VfB setzt langfristig auf Santiago Ascacibar. Foto: Jan-Philipp Strobel
Der VfB setzt langfristig auf Santiago Ascacibar. Foto: Jan-Philipp Strobel © Foto: Jan-Philipp Strobel
Stuttgart / DPA 09.08.2018

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Santiago Ascacibar vorzeitig um ein Jahr und ohne Ausstiegsklausel bis zum 30. Juni 2023 verlängert.

Der 21 Jahre alte Argentinier war vor einem Jahr zu den Schwaben gewechselt und bestritt in der vergangenen Saison als Stammspieler 29 Erstliga-Partien. „Santi war vom ersten Spiel an eine wichtige und feste Größe in unserem Kader“, sagte Stuttgarts Sportvorstand Michael Reschke über den 21-Jährigen. „Wir trauen ihm zu, in Zukunft eine absolute Führungsrolle in unserem Team einzunehmen.“ Zuvor hatte Ascacibar beim argentinischen Erstligisten Estudiantes de La Plata gespielt.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel