Dortmund / DPA  Uhr

Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund will nach Informationen der „Bild“ den Vertrag mit Mario Götze vorzeitig verlängern.

„Unser Bestreben ist es, dass Mario weiter bei uns bleibt“, sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke der Zeitung. Der 26 Jahre alte Götze steht beim Bundesliga-Zweiten noch bis 2020 unter Vertrag.

Nach einem Formtief und einem schwierigen Saisonstart, als Trainer Lucien Favre den Schützen des Siegtores vom WM-Finale 2014 in den ersten sechs Partien auf die Ersatzbank oder gar auf die Tribüne verbannt hatte, zählt Götze wieder zu den Leistungsträgern beim BVB. „Mario hat in den letzten Wochen eine sehr positive Entwicklung genommen. Beide Parteien wissen, was wir an uns haben“, wurde Watzke weiter zitiert.

Steckbrief Mario Götze

DFB-Statistik zu Mario Götze

Artikel auf www.bild.de, kostenpflichtig