Neuer Spielführer 22-Jähriger Anton 96-Kapitän - Esser wird Nummer eins

Neuer Kapitän bei Hannover 96: Waldemar Anton. Foto: Peter Steffen
Neuer Kapitän bei Hannover 96: Waldemar Anton. Foto: Peter Steffen © Foto: Peter Steffen
Hannover / DPA 16.08.2018

Waldemar Anton wird Hannover 96 als Kapitän in die neue Saison der Fußball-Bundesliga führen. Der Defensivspieler wurde von 96-Coach André Breitenreiter benannt. Pirmin Schwegler fungiert als Stellvertreter des 22-Jährigen, wie der Club mitteilte.

„Waldemar Anton ist mit starken Leistungen vorangegangen und hat sich das Kapitänsamt verdient“, begründete Breitenreiter seine Entscheidung. „Er ist eine Identifikationsfigur für alle bei 96.“

Der U21-Europameister zählt zu den Publikumslieblingen bei den Niedersachsen. „Vor zehn Jahren bin ich hier in die Akademie gekommen, jetzt darf ich die Mannschaft von Hannover 96 in der 1. Bundesliga als Kapitän aufs Feld führen – das macht mich extrem stolz“, sagte Anton.

Neuer Stammtorwart der 96er wird Michael Esser. Der 30-Jährige löst Philipp Tschauner ab, der in der vergangenen Saison bei den 96ern zwischen den Pfosten stand. „Das war eine sehr schwierige Entscheidung, denn beide haben in den Testspielen und im Training ein hohes Niveau gezeigt“, sagte Breitenreiter.

Club-Mitteilung

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel