Hamburg erstmalig zweitklassig Gut 19 000 Dauerkarteninhaber haben beim HSV verlängert

Fans des HSV halten Pappen mit der Raute im Volksparkstadion in die Höhe. Foto: Daniel Bockwoldt
Fans des HSV halten Pappen mit der Raute im Volksparkstadion in die Höhe. Foto: Daniel Bockwoldt © Foto: Daniel Bockwoldt
Hamburg / DPA 05.06.2018

Einen Tag vor dem Ende der Frist haben etwas mehr als 19 000 Dauerkarten-Inhaber ihr Saisonticket für die erste Zweitliga-Saison des Hamburger SV verlängert.

Das teilte der Club auf Nachfrage mit. In der vergangenen Bundesliga-Saison hatte der HSV 26 000 Dauerkarten verkauft.

Am 19. und 20. Juni schließt sich eine Vorverkaufsphase für Clubmitglieder an, der freie Erwerb ist vom 21. Juni bis zum 2. Juli möglich.

Homepage HSV

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel