Heidenheim / HZ  Uhr
Knapp einen Monat Pause haben die Zweitligakicker.

Nach ihrem Urlaub starten die Zweitliga-Fußballer des 1. FC Heidenheim am 17. Juni mit nicht-öffentlichen Leistungstests in die Vorbereitung auf die Saison 2019/20. Am 20. Juni geht es ins erste Traininglager in Weiler im Allgäu. Während seiner Vorbereitung trifft der FCH auch auf die TSG Schnaitheim (3. Juli, 18.30 Uhr). Am 5. Juli geht’s ins zweite Trainingslager nach Aigen (Österreich). Die neue Saison beginnt dann am 26. bis 29. Juli.