Bildergalerie FCH gewinnt Testspiel gegen St. Gallen 3:1

1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
1. FC Heidenheim hat gestern sein Testspiel gegen den Schweizer Erstligisten FC St. Gallen in der Voith-Arena mit 3:1 gewonnen.
© Foto: Christian Thumm
St. Gallen / 22. März 2019, 15:05 Uhr