Bildergalerie FCH verliert 0:1 in Bochum

Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto: Pressefoto Eibner
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto: Pressefoto Eibner
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto: Pressefoto Eibner
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto: Pressefoto Eibner
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto: Pressefoto Eibner
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto: Pressefoto Eibner
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto: Pressefoto Eibner
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto: Pressefoto Eibner
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto:
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto:
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto:
Am Freitagabend trat der 1. FC Heidenheim beim VfL Bochum an - und muss ohne Punkt wieder nach Hause fahren.
© Foto:
Bochum / 08. März 2019, 20:07 Uhr
2. Liga

FCH in Bochum: Gelb-Rot folgt der K. o.

Der ersatzgeschwächte 1. FC Heidenheim enttäuscht beim 0:1 in Bochum, darf aber lange hoffen, doch der Südkoreaner Lee trifft in der 78. Minute.