Heidenheim Auer und Heidenheimer Fans gemeinsam gegen die „Fußballmafia DFB“

Protest gegen den DFB.
Protest gegen den DFB. © Foto: Eibner
Heidenheim / HZ 04.11.2018
Bei der Partie Heidenheim gegen Aue protestierten die Fans beider Mannschaften gegen den DFB.

In einem Punkt waren sich die Heidenheimer und Auer Anhänger einig, beide protestierten mit eigens dafür gedruckten Geldscheinen gegen den DFB.

Hintergrund war ein bundesweiter Aktionsspieltag unter dem Motto „Ihr kauft euch die Welt, wie sie euch gefällt!“. Die Fanszenen wünschen sich einen Fußball, der nicht vom Geld bestimmt ist.

Fußballfans aus Aue und Heidenheim warfen Scheine auf den Rasen.
Fußballfans aus Aue und Heidenheim warfen Scheine auf den Rasen. © Foto: Eibner

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel