Fußball Bezirksliga, wir kommen! Melchingen packt’s

Groß ist der Jubel auf Weilerwiesen: Der TV Melchingen ist Meister der Fußball-Kreisliga A 2.
Groß ist der Jubel auf Weilerwiesen: Der TV Melchingen ist Meister der Fußball-Kreisliga A 2. © Foto: Adelbert Barth
Melchingen / Adelbert Barth 03.06.2018
Der TV Melchingen holte sich am vorletzten Spieltag die Meisterschaft der Fußball-Kreisliga A 2.

Vor einer großen Zuschauerkulisse landeten die Fußballer des TV Melchingen am Sonntagnachmittag einen grandiosen 10:1-Sieg über den FC Killertal 04 und sicherten sich damit bereits am vorletzten Spieltag die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga Zollern. Fußball-Bezirksvorstand Wolfgang Haug war aus Grosselfingen gekommen, um den Melchingern den Meisterwimpel zu überreichen. Während der großen Feier auf dem Sportgelände Weilerwiesen gratulierte auch Ortsvorsteherin Waltraud Barth-Lafargue zu dem überragenden Erfolg. Einen Spieltag vor Saisonende liegen die Melchinger mit 23 Siegen bei einem Unentschieden und einer Niederlage sowie 89:31 Toren uneinholbar an der Tabellenspitze. Das anhaltende Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem ambitionierten FC Hechingen haben die Sonnenälbler für sich entschieden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel