Die Videoanalyse des Kontrahenten vor der Partie brachte den erhofften Erfolg für Fußball-Verbandsligist Türkspor Neu-Ulm. Der zuvor verlustpunktfreie Spitzenreiter TSV Berg wurde auf eigenem Platz mit dem 2:0 (1:0) der Gäste von der Tabellenspitze gestürzt. „Meine Spieler haben die Vorgaben...