Der WFV-Pokal bleibt eine Domäne des SSV Ulm 1846 Fußball. Der ungefährdete 7:1-Erfolg beim Landesligisten SV Bonlanden war der insgesamt 21. Ulmer Sieg in Folge bei diesem Wettbewerb (98:17 Tore).Neun Neue in der Startformation20 Minuten dauerte es am Dienstag Abend, bis die Ulmer ins Rollen kam...