Themen in diesem Artikel

SSV Ulm 1846 Fußball
Ulm / Von Gerold Knehr  Uhr
Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball hält in der ersten DFB-Pokalrunde gut mit gegen den 1. FC Heidenheim. Warum die Spatzen dennoch 0:2 verloren. Das Wunderbarste an Wundern ist, dass sie manchmal wirklich geschehen, sagte der englische Schriftsteller Gilbert Keith Chesterton. Aber halt nur manchmal. Anders als vor einem Jahr, als dem SSV Ulm 1846 Fußball der 2:1-Coup gegen Titelverteidiger Eintracht Frankfurt gelang, ist in dieser Saison f...