Pflichtaufgabe erfüllt – und nochmal mit einem blauen Auge davongekommen. So könnte man zusammenfassen, was sich aus Sicht des SSV Ulm 1846 Fußball am Dienstagabend im unangenehm kalten Donaustadion zugetragen hat. Klar mit 3:0 bezwang der Regionalligist und Titelverteidiger das zwei Klassen ti...